© Stage Entertainment | Tarzan© Stage Entertainment | König der Löwen© Stage Entertainment | König der Löwen© Stage Entertainment | Tarzan© Stage Entertainment | Tanz der Vampire© Stage Entertainment | Tanz der Vampire

DISNEYS DER KÖNIG DER LÖWEN | Das Musical-Erlebnis im Theater im Hafen

EINE REISE IN DIE FARBENPRÄCHTIGE WELT AFRIKAS

© Stage Entertainment | König der Löwen

Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN ist weit mehr als ein Musical, es ist ein Bühnenkunstwerk, ein kreatives Feuerwerk der Emotionen. Die Ausnahme-Produktion verzaubert mit atemberaubenden Masken, fantastischen Kostümen und unvergesslichen Klängen – einer Mischung aus Popmusik von Sir Elton John und original afrikanischen Rhythmen. Oscar®-Preisträgerin Julie Taymor schuf aus dem weltweit erfolgreichsten Disney-Trickfilm ein völlig eigenständiges Bühnenwerk. Die Erfolgs-Inszenierung begeisterte seit der Uraufführung 1997 in New York bereits Zuschauer und Kritiker auf der ganzen Welt und erhielt 26 internationale Preise. Seit 2001 bricht Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN auch in Hamburg, der einzigen deutschen Spielstätte, alle Besucherrekorde.

 

Ausgangspunkt für die Reise in die Welt von Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN sind die Landungsbrücken. Von dort aus legen kostenlose Shuttle-Schiffe ab, die die Gäste direkt zum Theater im Hamburger Hafen bringen.

TopTicketLine: 0 18 05/44 44 (0,12 €/Min.)* oder www.loewenkoenig.de. *Änderungen vorbehalten.



 

 

 

 

 

Disneys Musical TARZAN® – Einzigartig und spektakulär

© Stage Entertainment | Tarzan®

Seit Oktober 2008 ist Deutschlands Musical-Hauptstadt Hamburg um ein Highlight reicher: Die Zuschauer erleben eine Reise in den Dschungel, wenn im flirrenden Licht des Urwaldes Tänzer der Schwerkraft trotzen und sich über ihnen von Liane zu Liane schwingen. Das Disney-Musical TARZAN® erzählt die weltberühmte Geschichte eines jungen Mannes, der auf der Suche nach seinen Wurzeln um sein Schicksal kämpft und die große Liebe findet.

Die Musik zu Disneys Musical TARZAN® schrieb kein Geringerer als der siebenfache Grammy®-Preisträger Phil Collins. Er war bereits für die Songs des gleichnamigen Disney-Films verantwortlich und wurde dafür 2000 mit dem Grammy® für die beste Filmmusik ausgezeichnet. Der Song You’ll be in my heart brachte Phil Collins den Golden Globe® und den Oscar® für den besten Filmsong ein.

Disneys Musical TARZAN® stellt bisher einmalige Anforderungen an sein Ensemble: Die Darsteller müssen neben Gesang und Schauspiel auch höchsten akrobatischen Ansprüchen genügen, wenn sie über der Bühne schwingend wie im freien Fall ihre Rollen interpretieren. Seit dem 19. Oktober 2008 spielt Disneys Musical TARZAN® im Theater Neue Flora in Hamburg.

Tickets:
Tickets für Disneys Musical TARZAN® sind unter www.musicals.de und telefonisch bei der TopTicketLine 01805 – 44 44 (0,14 Cent /Min. aus dem dt. Festnetz, abweichende Tarife aus den Mobilfunknetzen sind möglich), sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

 

Quelle: Stage Entertainment, Pressetext

 

 

TANZ DER VAMPIRE bleibt weiter in Stuttgart

Rekordnachfrage hält weiter an – Schon mehr als 500.000 Karten verkauft – Verlängerung
der Spielzeit bis Sommer 2011

 

 

© Stage Entertainment | Tanz der Vampire

Stuttgart, 31. August 2010 – Diese Liebe endet nie: Abend für Abend feiert das Stuttgarter Publikum mit großer Begeisterung und Standing Ovations die Geschichte um Graf von Krolock und der Wirtstochter Sarah. Mittlerweile konnten mehr als eine halbe Million Karten für das Erfolgsmusical verkauft werden. Aufgrund der einzigartigen Nachfrage laden die Vampire nun auch über Januar 2011 hinaus ins Palladium Theater zum Tanz. Der Vorverkauf ist ab 1. September eröffnet.

Johannes Mock O´Hara, Geschäftsführer Stage Entertainment Deutschland: „Der Erfolg von TANZ DER VAMPIRE ist einmalig. Schon der Vorverkaufsrekord zur Premiere hat alle unsere Erwartungen übertroffen. Dass sich diese Euphorie auch in der laufenden Spielzeit so beeindruckend fortsetzt, zeigt die Einzigartigkeit der Vampire und die große Verbundenheit ganz Baden-Württembergs mit ihnen. Deshalb verlängern wir die Stuttgarter Spielzeit bis Sommer 2011.“

Bereits vor der Premiere, Ende Februar 2010 hatten sich mehr als 200.000 Zuschauer Karten reserviert, so viele wie noch nie in den Stuttgarter  Musicaltheatern zu diesem Zeitpunkt. Weltweit haben die Vampire mit ihrem Unwesen bisher mehr als fünf Millionen Zuschauer angelockt.

TANZ DER VAMPIRE bietet eine amüsante Parodie auf das Vampirgenre, die den Zuschauer ins geheimnisumwobene Transsylvanien führt. Auf der Suche nach Vampiren finden der Vampirforscher Professor Abronsius und sein Assistent Alfred in einem transsylvanischen Bergdorf Quartier. Sarah, die schöne Tochter des Wirts Chagal, verdreht nicht nur Alfred den Kopf. Auch Vampirgraf von Krolock findet Gefallen an ihr und lädt sie zum Mitternachtsball in sein nahe gelegenes Schloss ein.

Abronsius und Alfred folgen ihr, um sie vor Unheil zu bewahren und um endlich die Existenz von Vampiren zu beweisen. Ihre Vermutung und die Sorge um Sarah sind nicht unbegründet. Sowohl die schöne Wirtstochter als auch sie selbst stehen auf der Speisekarte des alljährlichen Mitternachtsballs der Vampire.

Tickets:
Tickets & Informationen unter 01805 – 44 44* oder www.musicals.de *(0,14 €/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis max. 0,42 €/Min)

© Stage Entertainment© Stage Entertainment

 

Quelle: Stage Entertainment, Pressetext

© 2010 | Frankenwald-Prinzen | Christian Dill & Björn Müller Kontakt |  Impressum |  Sitemap Gästebuch
Besucher: 2323 (Heute: 1)